Die Vogelbilder von Hoflößnitz

 

Das Weinschlösschen Hoflößnitz, errichtet um 1650 unter Kurfürst Johann Georg I.

Der Festsaal mit 80 Bildern brasilianischer Vögel, gemalt von Albert Eckhout, der von 1637 bis 1644 unter Moritz von Nassau als Maler und Zeichner in ‚Holländisch-Brasilien‘ lebte und anschließend vom sächsischen Kurfürsten diese ABM erhielt.

Scharlachtangara & Stärling